carlatomundlenni
Traumhaus  
  Carla, Tom, Lenni und Mirja bauen!
  Bautagebuch
  => 1. Quartal 2015
  => 4.Quartal 2014
  => 3. Quartal 2014
  => 2.Quartal 2014
  => 1.Quartal 2014
  => 4. Quartal 2013
  => 3. Quartal 2013
  => 2. Quartal 2013
  => 1. Quartal 2013
  => 4. Quartal 2012
  => 3. Quartal 2012
  => 2. Quartal 2012
  => 1. Quartal 2012
  => 3.- 4. Quartal 2011
  Skizzen
  Küchenplanung
  3D-Bilder
  Bewertung der Gewerke
  Gästebuch
  Zähler
  Bilder vom Haus
  Bilder von den Außenanlagen
2. Quartal 2013

28.05.2013
Glücklicherweise wurde der Rollrasen noch heute verlegt.
Morgen wär es wegen des Regens unmöglich gewesen.
Nun sieht endlich alles nach echtem Garten aus.
Allerdings sollte der Rollrasen in den nächsten 2- Wochen kaum betreten werden, damit er richtig anwachsen kann.
Jetzt fehlt noch der Zaun, die Pflanzen und ein paar Gartenmöbel.
Die Spielgeräte für die Kinder folgen dann auch noch später.

27.05.2013
Heute wurde die Terasse fertiggestellt.
Sie sieht wirklich schön aus und ist riesig.
Den Grill haben wir gestern beim Regen noch aufgebaut und Tom hat das Sprinklersystem gestern im Regen noch eingegraben.

25.05.2013
Es ist vollbracht... die Gärtner rücken ab...Vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Arbeit. Herr K. kommt in der übernächsten Woche noch einmal vorbei und baut Lüftungsgitter in die Pflasterung ein. (Belüftung für die Bodenplatte)
Heute wurde der Graben "verschönert", das Pflanzbeet fertiggestellt, nochmals Sand eingefegt, der Boden gefräst und geharkt.
Einige Stellen wurden versiegelt.
Nun muss noch die Terasse beendet werden und der Rollrasen verlegt werden... den Rest (hintere Gartenbepflanzung, weiteret Zaun ums Grundstück und vorne noch ein paar Steine als Grenze verlegen) wollen wir dann selbst machen :-)
So langsam siehts richtig nach Haus aus... ohne Baustelle..

24.05.2013
Die Wege wurden gerüttelt und eingefegt (wobei wir dies auch noch einige Male machen müsssen bis die Fugen wirklich voll sind).
An der Terasse wurde weiter gearbeitet (allerdings sind viele Platten erstmal lose aufgelegt und noch nicht verschraubt).
Das Pflanzbeet in der Terasse wurde angefangen. Der restliche Zaun wurde gesetzt und Erde verteilt.
Den Briefkasten hat Tom aufgestellt
Am Nachmittag sind wir dann losgefahren und haben Pflanzen gekauft.
Netterweise hat dann unsere Nachbarin Anne als Profi mitgeholfen die Pflanzen zu positionieren und zu pflanzen. Wir hatten davon nämlich keine Ahnung.
Und das hat natürlich gedauert... ich glaube das Pflanzen zog sich fast bis 22.30h, aber wir wollten die Pflanzen auch nicht draußen stehen lassen.
Vielen, vielen Dank liebe Anne.

23.05.2013
Heute wurde der restliche Teil des Weges gepflastert, zugeschnitten und die Betonstützen sind angebracht worden.
An der Terasse wurde weiter gearbeitet.
Morgen soll dann alles gerüttelt und Sand eingefegt werden..
Wir hoffen auf besseres Wetter, denn das Fräsen fällt erstmal flach.. es ist viel zu nass..

22.05.2013
Der Weg  ums Haus herum wurde heute zu großen Teilen gepflastert.
Die Ränder wurden gerade geschnitten und einige Teile zugesägt.
An der Terasse ging es heute nur wenig weiter, da der Monteuer einen Arzttermin hatte....
das Wetter ist auch nicht gerade ideal... der Rollrasen wird wohl nächste Woche noch nicht gelegt werden können :-(

21.05.2013
Die ersten Teile der Terasse wurden heute gelegt.
Morgen kommt jemand anderes, da unser Monteur verhindert ist.
Allerdings schafft er die Terasse nicht bis diesen Freitag.... hoffentlich bis zum Nächsten...
An der Seite wurde alles soweit vorbereitet, dass morgen weiter gepflastert werden kann.
Der Sandkasten ist vollendet worden und mit Sand gefüllt worden.
Lenni und Mirja haben ihn direkt eingeweiht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


17.05.2013
Die Unterkonstruktion der Terasse macht große Fortschritte.
Dienstag soll die Unterkonstruktion fertig werden und ab Mittwoch sollen dann die Leisten verlegt werden.
Der Sandkasten ist heute fast fertig gestellt worden.
Jetzt fehlen noch 2 Rundbalken mit kleinerem Radius. Dann wird die Folie verlegt und der Sand kommt rein.
Wir sind gespannt wie es weitergeht...

16.05.2013
Die Unterkonstruktion für die Terasse wurde begonnen
Außerdem wurde die Einfahrt weiter gepflastert.
Morgen soll noch das Holz für den Sandkasten kommen.
Ich hoffe, dass evtl. schon nächste Woche alles fertig ist... mal abwarten...
Die Garage ist mittlerweile mit Strom versorgt.
Nun haben wir Licht und können das Tor elektrisch öffnen und schließen.

15.05.2013
Die Terasse wurde heute für die Unterkonstruktion vorbereitet.
Höhen wurden beachtet und der Splitt wurde glatt verteilt.
Der Erdkabelschacht wurde wieder verschlossen.
Vorne wurde die Einfahrt schon mit Schotter versehen, damit nun bald die Pflasterung vorne weitergehen kann. Das Material für die Terasse wurde heute geliefert nur das Holz für den Sandkasten fehlt. Das muss nachgeliefert werden.
Die Monteure von der Garagage waren da und haben die Leisten zum Haus angebracht,, die beiden Garagenstücke verbunden (Elektro und Entwässerung).
Die 2 Handsender zum Öffnen der Garage haben wir auch bekommen.
Nun muss das Ganze "nur" noch angeschlossen werden, damit es auch in Betrieb genommen werden kann.
Ich hoffe nun, dass die Terasse bis zum Toms Geburstag wirklich fertig wird, sonst haben wir nämlich ein echtes Problem, da die Vorbereitungen so weit sind, dass der Boden dort nicht mehr betreten werden darf. *toi, toi, toi*

14.05.2013
Heute wurde der Zaun hinten zu Ende gesetzt. Jetzt fehlt nur noch das Stück über den L-Steinen. Diese Stück wird aber anders befestigt. Mit so einer Art Klammer. Mal sehen wie das dann aussehen wird.
Außerdem wurde vorne der Revionsschacht ausgebuddelt und angehoben, damit er auf die Höhe der Pflasterung kommt und es dann vorne weitergehen kann.
Die kleine Terasse im Garten hat heute die Betonstütze bekommen, damit die Steine nicht mehr wegrutschen können.
Tom ist gerade dabei einen Schacht auszuheben in den dann das Erdkabel verlegt werden soll, damit wir auch im Garten Strom haben und Lampen anbringen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


13.05.2013
Und weiter gehts. Heute wurden die noch fehlenden L- Steine hinter der Garage gesetzt. Zusätzlich wurde begonnen der Zaun zur linken Seite zu setzen. Der Zaun nach hinten und zur rechten Seite wird noch eine Weile warten müssen.
Der Zaun nach hinten eilt nicht so sehr, da dort schon 2 Zäune vorhanden sind (da können die Kleinen schon mal nicht abhauen) und der Zaun zur rechten Seite kann erst gesetzt werden, wenn die Garage unsere Nachbarn da ist und der wird dann gemeinsam selbst gesetzt :-)
Ich hoffe, dass es morgen fröhlich weitergeht und wir dem Gartenende jeden Tag ein Stückchen näher kommen, denn Toms Geburtstag ist nicht mehr weit. Bis dahin sollte einiges fertig sein.
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, sonst gibt es halt ein Schotterfest, falls die Terasse bis dahin nicht fertig ist :-)

08.05.2013
Der Weg zum Haus wurde auch schon gepflastert.
An der Einfahrt konnte nicht gearbeitet werden, da erst noch der Revisionsschacht höher gesetzt werden muss.
Bei diesem Unterfangen wurde festgestellt, dass der Schacht verstopft war. Also konnten wir direkt die Rohrreinigung bestellen... jetzt sind wir direkt 240€ ärmer :-(
Die kleine Terrasse im Garten wurde heute fertig gepflastert. Jetzt kommen noch die Betonstützen und dann muss noch Sand einggefegt und gerüttelt werden.
Nächsten Montag geht es weiter.
Die Pferde sind nun auch wieder auf der Wiese hinter unserem Garten.
 
07.05.2013
Der erste Teil der Einfahrt wurde heute gepflastert.
Der Freisitz im Garten nimmt auch schon Formen an.
Der Sandkasten wurde ausgehoben und der Hügel im Garten verkleinert.
In 5-10 Jahren soll der Freisitz mal so ähnlich aussehen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das wäre ein Traum :-)

 

 

 

 
 
 

 

 

 
 
 

 

 

 
 
 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 
 
 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 

 
 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 
 
 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 

 

06.05.2013
Endlich.. die Gartenarbeiten gehen weiter.
Heute wurde vor allem der Boden vor der Garage ordentlich verdichtet. Dann wurde das Gefälle mit dem Split angelegt.
Morgen soll es weitergehen mit Schotter und Split.
Evtl. wird morgen schon etwas gepflastert. Außerdem muss der Kanaldeckel höher gelegt werden und bekommt einen neuen Verschluss (ohne Löcher wegen des Geruchs).
Zusätzlich haben wir den Rollrasenverleger getroffen.
Sobald das Feinplanum im Garten erstellt wurde wird der Garten vermessen und der Rollrasen kann verlegt werden. Wir freuen uns sehr, dass es nun endlich weitergeht.

03.05.2013
Tata, die Garage ist "endlich" da... also gehts ab Montag fleißig weiter mit den Außenanlagen. Außerdem hat Tom 3 Außenlampen angebracht :-)

29.04.2013
Da ich nun doch noch mal ganz sicher gehen wollte hab ich noch mal bei K. Garage angerufen und dort teilte man mir mit, dass die Garage für Freitag geplant sei.
Also keine weiteren Überraschungen.
Es scheint jetzt beim 03.05. zu bleiben :-)
Dann kann es auch draußen weitergehen.

22.04.2013
Wie könnte es auch anders sein... die Garage kommt noch später.. Heute hab ich dann endlich mal nicht mit dem Verkäufer (dem wars wohl auch langsam zu blöde immer andere Ausreden zu erfinden) sondern mit der Produktionsleitung gesprochen und nun stellte sie heraus, dass die Garage am 03.05.2013 geliefert werden soll.. also doch eine Woche später.
Also wieder warten mit dem Garten... grrrr

18.04.2013
Die Ergebnisse von EHL-Digisolution sind da...
so grob sollte der Vorgarten/Einfahrt mal aussehen in hoffentlich nicht mehr allzulanger Ferne..

12.04.2013
Es ist wirklich zum Heulen.
Jetzt sind die Steine da und wir können nicht weitermachen wegen der Garage..und gerade jetzt wo das Wetter schön werden soll....

11.04.2013
Heute ist Ruhe. Es ist zu nass.
Ich bin schwer begeistert.. die Garage kommt nicht, wie geplant, Anfang nächster Wocher sondern frühstens am 26.04/29.04 spätestens am 02.05.
Das wirft natürlich alle Zeiten durcheinander, da bis dahin nicht angepflastert werden kann, nicht die Terasse gemacht werden kann etc., da wir dafür die genaue Dicke des Garagenbodens brauchen. Als ob die nicht vorher gewusst hätten, dass unser Tor wegen der L-Sicke und Farbe länger dauert...
Es kommt wie es kommen muss... unplanbar...

Die nächsten 2-3 Wochen geht es hier nicht weiter dank der Garage.....

10.04.2013
Heute wurden fast nur Erdarbeiten gemacht.
Erde wurde von hinten nach vorne gebracht.
Das Grundstück hinten modelliert, da wir einfach zu viel Erde haben gibt es hinten einen kleinen Hügel der sich halbrund über das Grundstück.
Wenn das erstmal bepflanzt ist wird das hoffentlich schön aussehen und gut zur Geltung kommen, da sich unser Freisitz so schön in die Kurve einfügt.
Etwas Splitt wurde auch schon geliefert und auf den Freisitz und die Terasse gebracht.
Allerdings war es ein großer Fehler bei dem Wetter für die Fotos auf dem Grundstück umherzulaufen. Es besteht absolute Feststeckgefahr.

09.04.2013
Schotter, Schotter und noch mehr Schotter.
Als ich heute morgen aufwachte und aus dem Küchenfenster schaute, an dem Lenni schon begeistert stand, sah ich einen riesigen Haufen Schotter.
Der wurde im laufe des Tages auf die zukünftige Terasse, den Freisitz und im Eingangsbereich verteilt und verdichtet.
Schotter macht wirklich eine Menge aus. So langsam kann man erahnen wie es "später" mal aussehen wird.
Der Schotterstreifen an der Seite wird wohl erst später angelegt.
Wahrscheinlich dann, wenn keine schwere Geräte mehr nach hinten müssen, denn sonst kann man ja nicht mehr durchfahren und muss alles per Hand erledigen.
Es ist echt irre wie schnell das Ganze Formen annimmt. Jeden Tag sieht es etwas anders aus.

08.04.2013
Bye, bye HelSti.
Nachdem Firma F. nun heute die restlichen Außenarbeiten abgeschlossen hat sind wir fertig mit dem Hausbau :-)
Der Buntsteinputz ist dran und die 3 weißen Löcher überstrichen. Juhuu
Es war einen schöne und eigentlich für einen Hausbau recht stressarme Zeit.
Nun sind wir selbst am Zug. Die Außenanlagen sind ja nicht mehr Aufgabe von HelSti.
An dieser Stelle noch einmal einen Dank an HelSti und deren Partner. Wir empfehlen Sie gerne weiter, da wir uns rundum gut betreut gefühlt haben.
Alle Gewerke haben durchweg einen positiven Eindruck hinterlassen. Hut ab!
In einer ruhigen Minute werde ich die übrigen Gewerke auch noch bewerten

Die Außenarbeiten gingen heute auch fröhlich weiter.
Der Berg vor unserem Haus wurde heute komplett entsorgt.
Die zukünftige Terasse wurde ausgekoffert. Morgen kommt wieder gaaaaaaaaaaaaaaanz viel Schotter.
Ich glaub es sollen 4 LKW's mit je 26t kommen.
Da können wir einiges verbauen :-)
Wir freuen uns, denn mit jedem Tag kommen wir dem Ziel des fertigen Gartens ein Stückchen näher.

05.04.2013
Die Außenarbeiten machen weiter Fortschritte.
Die Grasnarbe wurde abgezogen und nun sieht man das nackte Grundstück mit einem großen Haufen Mutterboden.
Vor dem Haus wurde weiter angeschottert und der Schotter verdichtet. Nun können wir ganz bequem aus dem HWR-Raum und aus der Haustür ins Freie gelangen. Ein super Gefühl!
Am Montag soll es dann mit dem Schotter weitergehen, aber zuerst muss die ganze Erde (Grasnarbe) abgefahren werden. Die ist für uns nicht mehr brauchbar. Nun liegt ein riesenhaufen Erde bei uns im Vorgarten.

PS: Danke fürs Suchen.. den Elefanten konnten wir ausfindig machen und haben ihn direkt gekauft.
Glücklicherweise wurde er direkt in L. angeboten wo meine Eltern wohnen und so konnte mein Vater ihn direkt kaufen und hat ihn danach schon zu uns gebracht.
Nun soll er in Zukunft unseren Vorgarten verschönern, wenn alles fertig ist :-)

04.04.2013
Heute gibt es nicht viel zu berichten.
An den Außenanlagen ging es fleißig weiter.
Die L-Steine sind jetzt vor der Garage alle gesetzt.
Die L-Steine hinter der Garage kommen erst, wenn die Garage aufgestellt wurde, damit sie beim Aufstellen nicht beschädigt werden.
Zusätzlich wurde die Fläche zum Teil schon mit Schotter verfüllt.
Herr D. von K. Garage war auch da und hat geschaut, ob alles für den Garagenaufbau fertig ist.
Er hat Maße genommen etc.
Nächste Woche soll unsere Garage dann in die Produktion gehen und übernächste Woche geliefert werden.
Heute sind wir noch mal in 2 weiteren Baugebieten gewesen, um noch einmal Vorgärten anzuschauen.
Dabei ist uns aufgefallen, dass unsere Garagentor nur ganz selten verbaut wird.
Aber nachdem wir dann doch im 2ten Baugebiet unsere zukünftiges Garagentor gesehen haben freuen wir uns sehr, dass wir dies ausgesucht haben.

03.04.2013
Früh tat sich schon etwas. Gegen 7h hörten wir ein lautes Geräusch und als wir aus dem Fenster schauten sahen wir den 2ten Bagger (Radlader) der heute gebracht wurde und fleißig übers Grundstück fegte.
Pünktlich gegen 07.30h wurde dann auch Sand?, und Schotter geliefert. Später folgten noch die L-Steine.
Außerdem haben wir heute Holzproben für die Terasse erhalten und haben uns dann auch spontan entschieden. Es wird eine Bankiraiterasse glatt gehobelt (ein Bild sieht man unter "Material").
Als ich gerade aus dem Fenster schaute sah ich, dass schon 3 L-Steine gesetzt wurden. Mal sehen wie schnell es nun weitergeht. Ich werde heute Nachmittag natürlich wieder aktuelle Bilder machen und einstellen. Vielleicht wird dann hier das ein oder andere noch ergänzt.

02.04.2013
Endlich.... die Außenarbeiten konnten starten :-))
Hoffentlich macht der Wettergott uns nicht einen weiteren Strich durch die Rechnung. Wir hoffen, dass es nun zügig weitergehen kann, damit wir im Sommer dann hoffentlich unseren Garten in vollen Zügen genießen können.
Heute ist natürlich noch nicht so viel passiert. Es wurde erstmal gemessen und etwas ausgeschachtet.
Morgen früh soll dann Material geliefert werden.
Bis zum Ende der Woche soll unser Grundstück dann rasenfrei werden solange der Boden noch kalt und trocken ist.
Außerdem kam heute Herr S. vorbei und hat unsere Toilette im DG versiegelt und die Arbeitsplatte in der Küche vor den Fenstern.
Damit sind die Arbeiten im Haus die noch von den Firmen erledigt werden mussten abgeschlossen!!!
Im Verlauf des Tages werde ich noch ein paar Bilder hochladen, aber dazu muss ich später erstmal welche machen :-)
Jetzt fehlt nur noch der Buntsteinputz und die Farbflecken am Haus.
 
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=